Aktuelle Regelungen für den Sport im Land

Informationen für MitgliederInnen der SSV Ettlingen zur aktuellen Corona-Verordnung (Stand 9.12.21)

Liebe MitgliederInnen,

es gibt eine neue Corona-Sport-Verordnung und wir bitten euch diese zu beachten. Im Folgenden sind die wichtigsten Dinge für euch zusammengefasst:

– Weiterhin gilt: 2G+ für alle TeilnehmerInnen im Sport. Ausgeschlossen sind Kinder bis einschließlich 17 Jahren.

– 2G+ gilt auch für TrainerInnen: Ehrenamtliche Personen, die für die SSV ohne Bezahlung oder mit Bezahlung im Rahmen des Übungsleiter-Freibetrags bzw. des Ehrenamts-Pauschale tätig sind, unabhängig von der Höhe des Stundenlohns!!

– Alle, die am Trainingsbetrieb teilnehmen (dazu zählen auch Zuschauer während des Kurses oder Eltern, die sich während des Kurses im Gebäude aufhalten und auf ihre Kinder warten) müssen die 2G+ Regelung beachten und kontrolliert werden. Zur Kontrolle muss die CovPass App genutzt werden. Mit dieser App muss der Impfpass der TN gescannt werden (Dies dient dazu, dass keine gefälschten Impfpässe genutzt werden). Danach muss noch das Datum der Impfung kontrolliert werden, sofern kein Testnachweis da ist. Denn alle Personen, deren Impfung nicht länger als 6 Monate her ist (Gilt auch für Genesene) müssen sich nicht testen lassen.

– TN müssen während dem Kurs dokumentiert werden. Zur einfacheren Kontrolle kann auf die Liste das Datum der Impfung, so dass ihr nicht jedes Mal neu die TN kontrollieren müsst. Eltern, die sich während dem Kurs im Gebäude aufhalten, müssen ebenfalls dokumentiert werden.

– Personen, die ihre Kinder nur kurz in die Umkleide bekleiden, müssen nicht kontrolliert werden: „Die Pflicht zur Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises gilt nicht für kurzzeitige Aufenthalte im Innenbereich zur Wahrnehmung des Personensorgerecht“

– SchülerInnen unterliegen in der unterrichtsfreien Zeit keiner regelmäßigen Reihentestung der Schule. In den Schulferien ist Kindern ab 6 Jahren bis einschließlich 17 Jahren somit die Teilnahme an Sportkursen nur mit der Vorlage eines negativen Testnachweises gestattet.

– Für alle Jugendlichen ab 12 Jahren, für die es eine Impfempfehlung gibt, soll ab dem 31.01.22 die Sonderregelung für SchülerInnen entfallen. Genauere Infos folgen, sobald es geklärt ist.

So das wären die wichtigsten Regelungen auf einen Blick. Ich hoffe es ist alles verständlich. Bei Fragen könnt ihr euch trotzdem jederzeit bei uns melden!

Bitte haltet euch unbedingt an die Vorgaben. Wir haben schon von Vereinen gehört, die kontrolliert wurden und teilweise hohe Strafen zahlen mussten.

Aktuelle Änderungen der CoronaVO Sport