Drei Kreismeistertitel für Ettlinger Jugendliche am 04.07.2021 in Karlsruhe

Einen starken Auftritt hatten unsere Kinder und Jugendlichen bei den Kreismeisterschaften am vergangenen Wochenende im Beiertheimer Carl-Kauffmann-Stadion. Insgesamt holten sie drei Kreismeistertitel, vier Vizemeisterschaften und ebenfalls vier Bronzemedaillen.

Charlene Konz wurde in der Jugend W11 Kreismeisterin im Weitsprung mit 3,78 m und holte sich auch noch die Vizemeisterschaft über 50 m in exakt 8,00 sec.

Nele Riehmann – ebenfalls Jugend W11 – gewann als Kreismeisterin das Ballwerfen mit 22 m und wurde über 50 m Fünfte mit der Zeit von 9,25 sec.

Bei der weiblichen Jugend W13 wurde Antonia Wölfle Kreismeisterin im Hochsprung mit übersprungenen 1,40 m und zudem mit 11,31 sec. Dritte über 75 m sowie ebenfalls Dritte im Ballwerfen mit 29 m.

Drei Vizemeisterschaften holte sich Finn Wölfle (Jugend M13) und zwar über 75 m (11,04 sec.), über 60 m Hürden (13,26 sec.) und im Ballwerfen (35 m). Außerdem addierte er zu seiner „Sammlung“ noch einen dritten Platz im Hochsprung mit 1,20 m.

Bei der Jugend M14 wurde Julien Tu Vierter im Weitsprung mit 4,66 m und bei der weiblichen Jugend W14 sprang Nele Dienst mit 4,05 m ebenfalls auf Rang 4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.